10 März 2022

Spenden für die Ukraine: Kreuz und quer gestrichen

Westsachsen/Zwickau.-
Am Freitag, dem 18. März 2022 stellt sich der Fachbereich Streichinstrumente mit einem Konzert musikalisch vor. Dabei werden alle Streichinstrumente von der Geige bis zum Kontrabass erklingen. Neben vielen Solisten, die sich derzeit auf den Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ vorbereiten, sind auch ein Streichquartett und die Streichensembles „Fidolinos“ und „Intermezzo“ zu hören. Das Konzert beginnt um 17 Uhr im Robert-Schumann-Saal des Konservatoriums (Stiftstraße 10), der Eintritt ist frei. Spenden werden als Unterstützung für die Menschen in der Ukraine gesammelt.
Quelle und Foto: Stadtverwaltung Zwickau